Jentschura Meine Base 750 g

Jentschura

3-8 Werktage

Das basisch-mineralische Körperpflegesalz reinigt, pflegt und entspannt besonders intensiv - ideal bei trockener, juckender und empfindlicher Haut sowie bei Hautproblemen wie Neurodermitis, Schuppenflechte oder Ekzemen.

Preis: 22,10 CHF 3
Grundpreis: 2,95 CHF / 100 gr 3
Menge

Details

Inhaltsstoffe:
Sodium Bicarbonate, Maris Sal, Sodium Carbonate, Natural Minerals, Agate, Carneol, Citrine, Chrysoprase, Chalcedony, Sapphire, Rock Crystal, Onyx

Anwendungen:

  • Basisches Vollbad: Für ein basisches Vollbad benötigen Sie drei Deckel oder drei Esslöffel MeineBase. Wir empfehlen eine Badetemperatur von 36 – 38 °C und eine Dauer von mindestens 30 Minuten. Für ein Kindervollbad von circa 20 Litern empfehlen wir einen halben Deckel oder einen Teelöffel MeineBase.
  • Basisches Fußbad: Auf eine Fußbadewanne benötigen Sie einen halben Deckel oder einen Teelöffel MeineBase. Wir empfehlen eine Badetemperatur von 38 – 41 °C und eine Dauer von mindestens 30 Minuten.
  • Basisches Handbad: Für ein Handbad geben Sie auf eine Schüssel Wasser einen halben Deckel oder einen Teelöffel MeineBase.
  • Basisches Dampfbad: Um MeineBase im Dampfbad einzusetzen, schwitzen Sie zuerst circa fünf Minuten an. Tragen Sie nun etwas MeineBase auf den Körper auf und massieren Sie das Salz leicht ein. Weitere zehn Minuten schwitzen und abschließend abduschen. MeineBase kann mit Honig zu einer besonders intensiven Pflege vermischt werden. Dazu rühren Sie einen gehäuften Esslöffel MeineBase, ein bis zwei Esslöffel flüssigen Honig und etwas Wasser zu einer streichfähigen Paste an. Diese tragen Sie nach ein paar Minuten Anschwitzen auf den Körper auf, lassen Sie weitere 10 – 15 Minuten einwirken und brausen Sie nach dem Dampfbad mit Wasser ab.
  • Basische Inhalation: Füllen Sie 1,5 – 2 Liter kochendes Wasser in eine Schüssel und geben Sie dann einen halben Deckel oder einen Teelöffel MeineBase hinzu. Je nach Bedarf kann zwei- bis dreimal täglich für zwei bis drei Minuten inhaliert werden.
  • Basisches Deo: Vermischen Sie eine Prise MeineBase mit etwas Wasser in der Handinnenfläche. Tragen Sie diese Lauge in die mit Seife gewaschenen Achseln auf, und lassen Sie sie auftrocknen.
  • Basische Zahnpflege: Lösen Sie etwas MeineBase mit Wasser in einem Zahnbecher auf, und tauchen Sie Ihre Zahnbürste dort ein. Dann tragen Sie eine fluoridfreie Zahncreme auf und putzen Ihre Zähne wie gewohnt.
  • Massagen: Verwenden Sie dazu ein hochwertiges Hautöl, und mischen Sie dieses mit MeineBase. Das Hautöl auftragen und anschließend mit der flachen Hand das basische Salz von einem Teller aufnehmen und sanft einmassieren.

Dosierung:
Der Deckel der Verpackung ist gleichzeitig Verschluss und eine praktische Dosierhilfe. Auf der Oberseite sind zwei Markierungen zu finden. Wenn Sie den Deckel bis zur äußeren Markierung befüllen, entspricht dies einem Esslöffel. Die Befüllung bis zur inneren Markierung entspricht einem Teelöffel.

äußere Markierung = 1 Esslöffel

innere Markierung = 1 Teelöffel

75g ca. 1 – 2 Vollbäder oder 10 Fußbäder
750g ca. 15 Vollbäder oder 100 Fußbäder
1500g      30 Vollbäder oder 200 Fußbäder
2750g 55 Vollbäder oder 366 Fußbäder

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

Details
Artikelnummer:06262540
AnbieterJentschura
Packungsgröße750 g
Zusatzbeschreibung
Artikelnr: J10001

Beschreibung

Basische Körperpflege mit einem optimalen pH-Wert des Badewassers von ca. pH 8,5. MeineBase eignet sich hervorragend für Voll-, Sitz- und Duschbäder sowie für Fuß- und Handbäder.

Traditionen Zu den Zeiten des Alten Ägyptens, des antiken Griechenlands und der Römer war Körperpflege basisch. Diese Kulturen benutzten für die Körperpflege Natron, Milch oder basische Seife. Auch Omas Quarkwickel gehören zur basischen Körperpflege. Früher wurde sogar die gesamte Altenpflege mit flüssiger Schmierseife mit basischen Werten von über pH 9,0 betrieben. In den alten Kulturen Japans und Mexicos sind sogar stundenlange basische Auslaugebäder Tradition und werden dort noch heute zum Wohle von Körper und Seele praktiziert. In der bewährten Tradition basischer Körperpflege steht das Badesalzkonzentrat MeineBase mit einem pH-Wert von pH 8,0 - pH 8,5, je nach Ausgangswert und Härtegrad des Leitungswassers.

Zubereitung Es empfiehlt sich eine Badetemperatur von ca. 36°-37°C. Die Badezeit sollte 30 Minuten, idealerweise 45 - 60 Minuten oder länger betragen. Für ein Vollbad benötigen Sie drei und für ein Sitzbad einen gehäuften Eßlöffel. Jeweils ein gehäufter Teelöffel ist ausreichend für Salzwickel, -spülungen und Fußbäder.

Anwendung Zu den Spezialanwendungen zählen basische Strümpfe und Ärmel, Salzhandschuhe und -wickel. Auch für Massage, Sauna, Dampfbad, Zahnpflege und basische Spülungen ist MeineBase zur wohltuenden Körperpflege hevorragend geeignet. MeineBase empfiehlt sich auch bestens für die Genital- und Analpflege auf dem Bidet. Basische Salzpeelings und basische Baby- und Kinderpflege runden das Anwendungsspektrum ab.

Bleiben Sie der Tradition von 10.000 Jahren basischer Körperpflege treu! MeineBase bewirkt eine wohltuende Reinigung und Selbstfettung der Haut und schenkt ihr Geschmeidigkeit in Vollendung. Spüren Sie die besondere Wertigkeit der in feinster Mahlung enthaltenen Edelsteine Achat, Karneol, Citrin, Chrysopras, Chalcedon, Saphir, Bergkristall und Onyx. MeineBase Badesalzkonzentrat ist äußerst sparsam in der Anwendung. Als durchblutungsfördernd und anregend haben sich während des Bades regelmäßige Körperabreibungen im Zehn-Minuten-Rhythmus mit einer Badebürste erwiesen. Warme, basische Bäder sind in der kalten Jahreszeit eine Wohltat für den Körper und die Seele. Erfrischende basische Voll- oder Sitzbäder in der warmen Jahreszeit ermuntern und regenerieren.

Abbildung ist eine dekorierte Beispielpackung

Kunden kauften auch...

Folgen Sie uns in unseren Social Media Kanälen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.
Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.
{{ productName }} ist nicht rabattierfähig.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zur Kasse Warenkorb bearbeiten
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zur Kasse Warenkorb bearbeiten Zahlung mit PayPal
Zurück
Zurück

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 18:30
Dienstag 08:00 - 18:30
Mittwoch 08:00 - 18:30
Donnerstag 08:00 - 18:30
Freitag 08:00 - 18:30
Samstag 08:00 - 14:00
Sonntag geschlossen