Bestellung und Beratung: 0049 7621 77 00 677 * E-Mail: shop@bio-apo.ch
Telefon Servicezeiten: 0049 7621 77 00 677 (Mo-Fr: 09-17 Uhr; Sa; 09-12 Uhr)

Weihrauch

47 Artikel gefunden


Weihrauch  ein vielseitiges Harz

Als Weihrauch wird das gummiartige Harz aus dem Weihrauchbaum (Olibanum) bezeichnet.  Hauptsächlich wird das Harz folgender Arten verwendet:

  • Boswellia sacra
  • Boswellia papyrifera
  • Boswellia serrata
  • Boswellia frereana 
Weihrauch wird vor allem auf der arabischen Halbinsel sowie in Ostafrika und Indien angebaut. Dort wächst der Weihrauchbaum in extrem kargen Gebieten auf kalksteinhaltigen Böden. Bäume an den Hängen der Wadis, ausgetrockneter Flussläufe, gedeihen am besten, da die Flussbette in der Regenzeit durch Wasser und nährstoffreichen Schlamm geflutet werden. Früher galt der Oman als wichtigstes Anbauland für Weihrauch. Die Bäume werden sogar traditionell weitervererbt unter den Familien der Beduinen.

Weihrauch als Heilmittel

Bei Weihrauch denken viele zuerst an Räucherwerk, die Heiligen Drei Könige aus dem Morgenland und katholische Gottesdienste. Weihrauch hat jedoch in der ayurvedischen Medizin eine Jahrtausende lange Tradition, vor allem in der Anwendung als Lotion und Wundverband. Mittlerweile hat die moderne Forschung ergeben, dass die im Weihrauch enthaltene Boswelliasäure tatsächlich eine umfangreiche Wirkung hat. Dazu zählen schmerzstillende, entzündungshemmende und antimikrobielle Eigenschaften. Weihrauch wird daher bei Rheuma und Arthritis eingesetzt sowie bei entzündlichen Darmerkrankungen und Atemwegsinfektionen. Es wird untersucht, inwiefern die Boswelliasäure einen Effekt bei bösartigen Hirntumoren hat. Unterstützend kann Weihrauch auf jeden Fall bei entzündlichen Erkrankungen von Nutzen sein.

Wirkmechanismen von Weihrauch

Die aktiven Substanzen des Weihrauchs sind die 11-Keto-ß-Boswelliasäure (KBA) und die 3-Acetyl-11-Keto-ß-Boswelliasäure (AKBA). Eine Studie der Universität Münster zeigte, dass Cathepsin G von den Boswelliasäuren gebunden wird. Bei Cathepsin G handelt es sich um eine Serinprotease, ein Enzym, welches das Eindringen entzündungsfördernder Zellen begünstigt und den Gewebeumbau an verletzten Stellen fördert. Boswelliasäuren zeigen also eine entzündungshemmende Wirkung. Derzeit sind Weihrauchextrakte nur als Nahrungsergänzungsmittel zugelassen. Es stehen Kapseln, Öle und Cremes mit Weihrauch zur Verfügung. So lassen sich äußerliche und innerliche Beschwerden behandeln.
mehr Details

Weihrauch  ein vielseitiges Harz

Als Weihrauch wird das gummiartige Harz aus dem Weihrauchbaum (Olibanum) bezeichnet.  Hauptsächlich wird das Harz folgender Arten verwendet:

  • Boswellia sacra
  • Boswellia papyrifera
  • Boswellia serrata
  • Boswellia frereana 
Weihrauch wird vor allem auf der arabischen Halbinsel sowie in Ostafrika und Indien angebaut. Dort wächst der Weihrauchbaum in extrem kargen Gebieten auf kalksteinhaltigen Böden. Bäume an den Hängen der Wadis, ausgetrockneter Flussläufe, gedeihen am besten, da die Flussbette in der Regenzeit durch Wasser und nährstoffreichen Schlamm geflutet werden. Früher galt der Oman als wichtigstes Anbauland für Weihrauch. Die Bäume werden sogar traditionell weitervererbt unter den Familien der Beduinen.

Weihrauch als Heilmittel

Bei Weihrauch denken viele zuerst an Räucherwerk, die Heiligen Drei Könige aus dem Morgenland und katholische Gottesdienste. Weihrauch hat jedoch in der ayurvedischen Medizin eine Jahrtausende lange Tradition, vor allem in der Anwendung als Lotion und Wundverband. Mittlerweile hat die moderne Forschung ergeben, dass die im Weihrauch enthaltene Boswelliasäure tatsächlich eine umfangreiche Wirkung hat. Dazu zählen schmerzstillende, entzündungshemmende und antimikrobielle Eigenschaften. Weihrauch wird daher bei Rheuma und Arthritis eingesetzt sowie bei entzündlichen Darmerkrankungen und Atemwegsinfektionen. Es wird untersucht, inwiefern die Boswelliasäure einen Effekt bei bösartigen Hirntumoren hat. Unterstützend kann Weihrauch auf jeden Fall bei entzündlichen Erkrankungen von Nutzen sein.

Wirkmechanismen von Weihrauch

Die aktiven Substanzen des Weihrauchs sind die 11-Keto-ß-Boswelliasäure (KBA) und die 3-Acetyl-11-Keto-ß-Boswelliasäure (AKBA). Eine Studie der Universität Münster zeigte, dass Cathepsin G von den Boswelliasäuren gebunden wird. Bei Cathepsin G handelt es sich um eine Serinprotease, ein Enzym, welches das Eindringen entzündungsfördernder Zellen begünstigt und den Gewebeumbau an verletzten Stellen fördert. Boswelliasäuren zeigen also eine entzündungshemmende Wirkung. Derzeit sind Weihrauchextrakte nur als Nahrungsergänzungsmittel zugelassen. Es stehen Kapseln, Öle und Cremes mit Weihrauch zur Verfügung. So lassen sich äußerliche und innerliche Beschwerden behandeln.
Ansicht auswählen:

2-4 Werktage

von Hawlik Gesundheitsprodukte GmbH
Artikelnummer: 10127919
Packungsgröße 90 Stück  à 0.43 g
Grundpreis: 92,44 CHF / 100 g

nur 36,05 CHF*

2-4 Werktage

von hafesan Handelsges.mbH
Artikelnummer: 03240704
Packungsgröße 60 Stück  à 0.39 g
Grundpreis: 128,03 CHF / 100 g

nur 29,96 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

2-4 Werktage

von Primavera Life GmbH
Artikelnummer: 00722271
Packungsgröße 5 ml
Grundpreis: 310,00 CHF / 100 ml

nur 15,50 CHF*

2-4 Werktage

von Primavera Life GmbH
Artikelnummer: 00722288
Packungsgröße 5 ml
Grundpreis: 260,20 CHF / 100 ml

nur 13,01 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

2-4 Werktage

von 11 A Nutritheke GmbH
Artikelnummer: 03081430
Packungsgröße 120 St  à 0.55 g
Grundpreis: 75,18 CHF / 100 g

nur 49,62 CHF*

2-4 Werktage

von Axisis GmbH
Artikelnummer: 06569853
Packungsgröße 250 ml
Grundpreis: 4,31 CHF / 100 ml

nur 10,78 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

2-4 Werktage

von Leitner Lifecare GmbH
Artikelnummer: 02260550
Packungsgröße 100 St  à 0.59 g
Grundpreis: 129,44 CHF / 100 g

nur 76,37 CHF*

2-4 Werktage

von AureliaSan GmbH
Artikelnummer: 09383273
Packungsgröße 200 ml
Grundpreis: 16,39 CHF / 100 ml

nur 32,78 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

2-4 Werktage

von Espara GmbH
Artikelnummer: 06722119
Packungsgröße 60 St  à 0.48 g
Grundpreis: 99,77 CHF / 100 g

nur 28,93 CHF*

2-4 Werktage

von AureliaSan GmbH
Artikelnummer: 05967899
Packungsgröße 100 ml
Grundpreis: 26,22 CHF / 100 ml

nur 26,22 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

2-4 Werktage

von medesign I. C. GmbH
Artikelnummer: 05451457
Packungsgröße 50 g
Grundpreis: 13,92 CHF / 100 g

nur 6,96 CHF*

2-4 Werktage

von pro medico GmbH
Artikelnummer: 02788222
Packungsgröße 120 St  à 0.54 g
Grundpreis: 143,16 CHF / 100 g

nur 93,06 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

2-4 Werktage

von NCM Nahrungsergänzung Naturcos.GmbH
Artikelnummer: 10065041
Packungsgröße 200 St  à 0.32 g
Grundpreis: 104,95 CHF / 100 g

nur 67,48 CHF*

3-8 Werktage

von ascopharm GmbH
Artikelnummer: 09776334
Packungsgröße 120 St  à 0.6 g
Grundpreis: 28,89 CHF / 100 g

nur 20,80 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

2-4 Werktage

von Espara GmbH
Artikelnummer: 15373043
Packungsgröße 60 St  à 0.48 g
Grundpreis: 121,84 CHF / 100 g

nur 35,33 CHF*

3-8 Werktage

von ascopharm GmbH
Artikelnummer: 10180954
Packungsgröße 100 ml
Grundpreis: 11,76 CHF / 100 ml

nur 11,76 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

2-4 Werktage

von NCM Nahrungsergänzung Naturcos.GmbH
Artikelnummer: 10065035
Packungsgröße 100 St  à 0.53 g
Grundpreis: 75,58 CHF / 100 g

nur 40,06 CHF*

2-4 Werktage

von 11 A Nutritheke GmbH
Artikelnummer: 03081453
Packungsgröße 60 St  à 2.03 g
Grundpreis: 20,47 CHF / 100 g

nur 24,97 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

2-4 Werktage

von AureliaSan GmbH
Artikelnummer: 05967913
Packungsgröße 100 ml
Grundpreis: 39,36 CHF / 100 ml

nur 39,36 CHF*

2-4 Werktage

von Hirundo Products
Artikelnummer: 00432283
Packungsgröße 200 St  à 0.61 g
Grundpreis: 56,58 CHF / 100 g

nur 69,48 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

2-4 Werktage

von Vita World GmbH
Artikelnummer: 09771489
Packungsgröße 120 St  à 0.65 g
Grundpreis: 42,61 CHF / 100 g

nur 32,98 CHF*

2-4 Werktage

von pro medico GmbH
Artikelnummer: 02788133
Packungsgröße 60 St  à 0.68 g
Grundpreis: 135,37 CHF / 100 g

nur 55,50 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

2-4 Werktage

von Reinhildis-Apotheke
Artikelnummer: 10310032
Packungsgröße 90 St  à 0.5 g
Grundpreis: 66,78 CHF / 100 g

nur 30,05 CHF*

2-4 Werktage

von AureliaSan GmbH
Artikelnummer: 09383267
Packungsgröße 50 ml
Grundpreis: 44,28 CHF / 100 ml

nur 22,14 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

2-4 Werktage

von AureliaSan GmbH
Artikelnummer: 09383244
Packungsgröße 50 ml
Grundpreis: 47,96 CHF / 100 ml

nur 23,98 CHF*

2-4 Werktage

von AureliaSan GmbH
Artikelnummer: 05967907
Packungsgröße 100 ml
Grundpreis: 39,36 CHF / 100 ml

nur 39,36 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

2-4 Werktage

von Vitamaze GmbH
Artikelnummer: 16018663
Packungsgröße 120 St  à 0.55 g
Grundpreis: 42,09 CHF / 100 g

nur 27,78 CHF*

3-8 Werktage

von BioProphyl GmbH
Artikelnummer: 15639009
Packungsgröße 60 St
Grundpreis: 0,53 CHF / 1 St

nur 31,92 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

2-4 Werktage

von ALLPHARM Vertriebs GmbH
Artikelnummer: 09520770
Packungsgröße 100 ml
Grundpreis: 20,36 CHF / 100 ml

nur 20,36 CHF*

2-4 Werktage

von Espara GmbH
Artikelnummer: 06455687
Packungsgröße 100 ml
Grundpreis: 28,31 CHF / 100 ml

nur 28,31 CHF*


Mindestbestellwert 40 SFr. * Preise inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Diese wird auch auf der Rechnung ausgewiesen, ggf. zzgl. Versandkosten

Weihrauch  ein vielseitiges Harz

Als Weihrauch wird das gummiartige Harz aus dem Weihrauchbaum (Olibanum) bezeichnet.  Hauptsächlich wird das Harz folgender Arten verwendet:

  • Boswellia sacra
  • Boswellia papyrifera
  • Boswellia serrata
  • Boswellia frereana 
Weihrauch wird vor allem auf der arabischen Halbinsel sowie in Ostafrika und Indien angebaut. Dort wächst der Weihrauchbaum in extrem kargen Gebieten auf kalksteinhaltigen Böden. Bäume an den Hängen der Wadis, ausgetrockneter Flussläufe, gedeihen am besten, da die Flussbette in der Regenzeit durch Wasser und nährstoffreichen Schlamm geflutet werden. Früher galt der Oman als wichtigstes Anbauland für Weihrauch. Die Bäume werden sogar traditionell weitervererbt unter den Familien der Beduinen.

Weihrauch als Heilmittel

Bei Weihrauch denken viele zuerst an Räucherwerk, die Heiligen Drei Könige aus dem Morgenland und katholische Gottesdienste. Weihrauch hat jedoch in der ayurvedischen Medizin eine Jahrtausende lange Tradition, vor allem in der Anwendung als Lotion und Wundverband. Mittlerweile hat die moderne Forschung ergeben, dass die im Weihrauch enthaltene Boswelliasäure tatsächlich eine umfangreiche Wirkung hat. Dazu zählen schmerzstillende, entzündungshemmende und antimikrobielle Eigenschaften. Weihrauch wird daher bei Rheuma und Arthritis eingesetzt sowie bei entzündlichen Darmerkrankungen und Atemwegsinfektionen. Es wird untersucht, inwiefern die Boswelliasäure einen Effekt bei bösartigen Hirntumoren hat. Unterstützend kann Weihrauch auf jeden Fall bei entzündlichen Erkrankungen von Nutzen sein.

Wirkmechanismen von Weihrauch

Die aktiven Substanzen des Weihrauchs sind die 11-Keto-ß-Boswelliasäure (KBA) und die 3-Acetyl-11-Keto-ß-Boswelliasäure (AKBA). Eine Studie der Universität Münster zeigte, dass Cathepsin G von den Boswelliasäuren gebunden wird. Bei Cathepsin G handelt es sich um eine Serinprotease, ein Enzym, welches das Eindringen entzündungsfördernder Zellen begünstigt und den Gewebeumbau an verletzten Stellen fördert. Boswelliasäuren zeigen also eine entzündungshemmende Wirkung. Derzeit sind Weihrauchextrakte nur als Nahrungsergänzungsmittel zugelassen. Es stehen Kapseln, Öle und Cremes mit Weihrauch zur Verfügung. So lassen sich äußerliche und innerliche Beschwerden behandeln.